Ergreifen Sie 
Ihre Chance!

 

Die HUBER SE entwickelt, fertigt und vertreibt Maschinen und Anlagen für die kommunale und industrielle Wasser-/Abwasserreinigung sowie Schlammaufbereitung. Weltweit bieten wir mit unseren mehr als 60 Repräsentanzen innovative Produkte und Lösungen an.

Sie möchten zum Schutz eines der wertvollsten Rohstoffe – dem Wasser – mit Ihren Stärken beitragen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen gesicherten Arbeitsplatz sowie eine langfristige Perspektive in einem wachstumsorientierten familiengeführten Unternehmen?

Dann unterstützen Sie uns an unserem Standort Berching als

Elektroniker für Werksinstandhaltung (m/w/d)

Ref.-Nr.: 1913
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
 
 

Was Sie erwartet:

  • Wartung und Überwachung aller Elektroanlagen, Produktionseinrichtungen und Brandschutzanlagen im gesamten Betrieb
  • Fehlersuche und Instandsetzung von Schäden an elektrischen und mechanischen Anlageteilen
  • Überwachung, Wartung und Instandhaltung der Abwasserbehandlungs- und Beizanlage
  • Teilnahme am Rufbereitschaftssystem [nach Einarbeitung], das folgende Störungen und Alarme umfasst:
    • Störung Beiz- und Abwasseranlage
    • Störung Brandmeldeanlage
    • Störung Heizung
    • Feueralarm
    • Störung sonstiger Betriebseinrichtungen
 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im elektrotechnischen Bereich (Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker etc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau wünschenswert
  • Zusätzliche Erfahrungen im Bereich Mechatronik sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Gründliche, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Wir wünschen uns eine selbständige und engagierte Persönlichkeit, die neben handwerklichem Geschick auch über eine team- und zielorientierte Arbeitsweise verfügt. Sie identifizieren sich überdurchschnittlich mit Ihren Aufgaben und sind ständig bestrebt, ihr Umfeld zu optimieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Für Fragen und Auskünfte zu der Ausschreibung steht Ihnen Frau Bergmann (Tel.: +49 8462 201-146) gerne zur Verfügung.