Ergreifen Sie 
Ihre Chance!

 

Die HUBER SE entwickelt, fertigt und vertreibt Maschinen und Anlagen für die kommunale und industrielle Wasser-/Abwasserreinigung sowie Schlammaufbereitung. Weltweit bieten wir mit unseren mehr als 60 Repräsentanzen innovative Produkte und Lösungen an.

Sie möchten mit Ihren Stärken zum Schutz eines der wertvollsten Rohstoffe – dem Wasser –  beitragen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen gesicherten Arbeitsplatz sowie eine langfristige Perspektive in einem wachstumsorientierten familiengeführten Unternehmen?

Dann unterstützen Sie uns an unserem Hauptstandort in Berching als

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Ref.-Nr.: 1944
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
 
 

Was Sie erwartet:

  • Entwicklung und Konstruktion von neuen, international wettbewerbsfähigen Maschinen sowie Anlagen
  • Durchführung von Re-Design-Projekten zur Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von bestehenden Produkten
  • Begleitung des gesamten konstruktiven und verfahrenstechnischen Produktentwicklungsprozesses, vom Konzept über die Inbetriebnahme des Prototyps bis hin zur Serienreife
  • Konstruktion, Modellierung und Zeichnungserstellung aller Baugrößen sowie Durchführung aller notwendigen Berechnungen
  • Kontinuierliches und entwicklungsbegleitendes Produktkosten-Monitoring in Zusammenarbeit mit der Abteilung Controlling
 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, Dipl. Ing. (Univ./FH), BSc., MSc., MEng.
  • Erfahrung in der methodischen Entwicklung und Konstruktion
  • Erfahrung im Apparate- oder Maschinenbau aus einem der folgenden Bereiche von Vorteil:Wassertechnik, Abwassertechnik, Separation & Filtration, Fördertechnik, Chemieanlagen
  • Sehr gute Kenntnisse im 3D-CAD-System ProEngineer
  • Sehr gute mechanische Kenntnisse
  • Erste Kenntnisse in FEM, Kinematik-Simulation, KissSoft wünschenswert
  • Erste Kenntnisse mit dem Werkstoff Kunststoff
  • Gute analytische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft

Wir wünschen uns eine aktive, systematisch methodisch und initiativ arbeitende Persönlichkeit, die neben hoher Technikkompetenz über eine hohe Teamfähigkeit verfügt. Zudem besitzen Sie die Fähigkeit zu abteilungsübergreifendem Denken und Handeln sowie eine ausgeprägte soziale Kompetenz. Gutes Kommunikationsvermögen, hohes Engagement sowie Flexibilität zeichnen Sie weiterhin aus. Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabenfeld mit Entwicklungspotential sowie Gestaltungsmöglichkeiten. 
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Für Fragen und Auskünfte zu der Ausschreibung steht Ihnen Frau Bergmann (Tel.: +49 8462 201-146) gerne zur Verfügung.