Logo

Sachbearbeiter Zollabwicklung & Exportkontrolle (m/w/d)

  • Hauptsitz Berching
  • Vollzeit
  • Publiziert: 18.01.2024
  • Kennziffer: 24042
scheme image

Die HUBER SE entwickelt, fertigt und vertreibt Maschinen und Anlagen für die kommunale und industrielle Wasser-/Abwasserreinigung sowie Schlammaufbereitung. Weltweit bieten wir mit unseren mehr als 60 Repräsentanzen innovative Produkte und Lösungen an.

Sie möchten mit Ihren Stärken zum Schutz eines der wertvollsten Rohstoffe – dem Wasser –  beitragen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen gesicherten Arbeitsplatz sowie eine langfristige Perspektive in einem wachstumsorientierten familiengeführten Unternehmen?

Dann unterstützen Sie unser Team an unserem Hauptsitz Berching zum nächstmöglichen Zeitpunkt!

Was Sie erwartet:

  • Abwicklung und Koordination von internationalen Ausgangsfrachten inklusive Exportkontrolle, Zollabwicklung und Erstellung der relevanten Versanddokumente
  • Vorprüfungen und Abwicklung von Akkreditiven
  • Einholung und Vergleich von Transportangeboten sowie Auswahl von Spediteuren und Frachtkostenermittlung pro Auftrag (Seefracht, Luftfracht, LKW-Fracht, Kurierdienst)
  • Sicherstellung interner Freigabeprozesse zur Lieferung
  • Frachtkostenabwicklung und Prüfung von Frachtrechnungen
  • Mitarbeit bei der Prüfung, Freigabe und Versendung von (Transport-) Rechnungen für abgeschlossene Aufträge
  • Mitarbeit bei der Aktualisierung relevanter Vorgaben / Prozesse bzgl. Exportkontrolle und Zollabwicklung
  • Bearbeitung von internen Projekten im Bereich Zollabwicklung/Exportkontrolle
  • Key-User für einzelne, abteilungsrelevante IT Systeme

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Industrie-/Speditionskaufmann (m/w/d)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Zollabwicklung und Exportkontrolle
  • Strukturierte, selbstständige und präzise Arbeitsweise
  • Unternehmerisches Denken sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Attraktive Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Mobiles Arbeiten
  • Unterstützung fachlicher Weiterbildung und Entwicklung
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen (Fitness-Kurse, Obstlieferung, Betriebsarzt, Gesundheitstag)
  • Dienstradförderung mit JobRad
  • Verpflegung in hauseigener Cafeteria
  • Vergünstigungen für Mitarbeiter (bei regionalen Partnergeschäften)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

  • Kristina Kölbl
  • HR Teamleitung Recruiting
  • +49-8462-201-146