Die HUBER SE entwickelt, fertigt und vertreibt Maschinen und Anlagen für die kommunale und industrielle Wasser-/Abwasserreinigung sowie Schlammaufbereitung. Weltweit bieten wir mit unseren mehr als 60 Repräsentanzen innovative Produkte und Lösungen an.

Sie möchten mit Ihren Stärken zum Schutz eines der wertvollsten Rohstoffe – dem Wasser –  beitragen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen gesicherten Arbeitsplatz sowie eine langfristige Perspektive in einem wachstumsorientierten familiengeführten Unternehmen?

Dann unterstützen Sie uns an unserem Hauptstandort in Berching als

Servicetechniker (m/w/d) Inbetriebnahme- und Verfahrenstechnik International

Ref.-Nr.: 2129
Anzahl Vakanzen: mehrere
Anstellungsart: unbefristet
Beschäftigungsmodell: Vollzeit
 
 

Was Sie erwartet:

  • Steuerungs- und verfahrenstechnische Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen weltweit
  • Vor-Ort-Bewertung von Betriebs- und Verfahrensabläufen
  • Optimierung der Systeme und Betriebsweisen
  • Technische Schulung und Serviceberatung unserer Kunden
  • Unterstützung und Schulung der Servicetechniker unserer weltweiten Tochterfirmen
  • Demonstration sowie Vorführung von Maschinen und Anlagen
  • Durchführung von Wartungsaufgaben sowie Aufgaben aus dem Bereich der HUBER Service-Dienstleistungen
  • Übernahme von Aufgaben beim Vertrieb unserer Service-Dienstleistungen
 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Elektroniker für Automatisierungstechnik, vorzugsweise mit Fortbildung zum Techniker oder Meister, auch aus den Fachrichtungen EMSR-Technik, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder Abwassertechnik mit einschlägigen Erfahrungen im Bereich Steuerungstechnik
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Engagierte Persönlichkeit mit dem Wunsch nach einer anspruchsvollen Aufgabe mit Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und uneingeschränkte Reisebereitschaft zu globalen Serviceeinsätzen
  • Gute Englischkenntnisse
 

Was wir Ihnen bieten:

  • Attraktive Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Unterstützung fachlicher Weiterbildung und Entwicklung
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen (Fitness-Kurse, Obstlieferung, Betriebsarzt, Gesundheitstag)
  • Vergünstigungen für Mitarbeiter (bei regionalen Partnergeschäften)


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Für Fragen und Auskünfte zu der Ausschreibung steht Ihnen Frau Bergmann (Tel.: +49 8462 201-146) gerne zur Verfügung.