Die HUBER SE entwickelt, fertigt und vertreibt Maschinen und Anlagen für die kommunale und industrielle Wasser-/Abwasserreinigung sowie Schlammaufbereitung. Weltweit bieten wir mit unseren mehr als 60 Repräsentanzen innovative Produkte und Lösungen an.

Sie möchten mit Ihren Stärken zum Schutz eines der wertvollsten Rohstoffe – dem Wasser –  beitragen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen gesicherten Arbeitsplatz sowie eine langfristige Perspektive in einem wachstumsorientierten familiengeführten Unternehmen?

Dann unterstützen Sie uns an unserem Hauptstandort in Berching als

Teamassistenz (m/w/d) im Projektmanagement

Ref.-Nr.: 2122
Anstellungsart: unbefristet
Beschäftigungsmodell: Vollzeit
 
 

Was Sie erwartet:

  • Aktive Unterstützung der Abteilungsleitung sowie der Projektmanager bei organisatorischen sowie inhaltlichen Aufgabestellungen
  • Unterstützung der Abteilung im gesamten Projektdurchlauf sowie bei der Einhaltung von PMH-Standardabläufen, inkl. Controlling- und Dokumentationsaufgaben
  • Erstellung von Auswertungen, Präsentationen, Leistungs- und Entwicklungsabgleichen
  • Pflege und Auswertung von Projektdaten, Standardabläufen/-eingaben in den verwendeten IT-Systemen
  • Organisation von Meetings (inkl. Protokollführung) und Dienstreisen der Abteilung mit Abwicklung der Reisekostenabrechnungen
  • Organisation von Besuchs- und Schulungsterminen
  • Office-Management sowie Übernahme von Korrespondenz für die Abteilung Projektmanagement
  • Unterstützung bei Systemupdates sowie der Weiterentwicklung der Projektmanagement-Struktur im ERP-System
 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, vorzugsweise in einem Unternehmen des Anlagen-/Maschinenbaus
  • Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Teamassistenz / Office Management
  • Organisationstalent, das Prioritäten setzen kann
  • Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke
  • Gute Englischkenntnisse, in Wort und Schrift, Business-Englisch von Vorteil
 

Was wir Ihnen bieten:

  • Attraktive Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Unterstützung fachlicher Weiterbildung und Entwicklung
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen (Fitness-Kurse, Obstlieferung, Betriebsarzt, Gesundheitstag)
  • Verpflegung in hauseigener Cafeteria
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Für Fragen und Auskünfte zu der Ausschreibung steht Ihnen Frau Bergmann (Tel.: +49 8462 201-146) gerne zur Verfügung.